Forschungsthemen

Hier erfahren Sie mehr zu Themen im Forschungsbereich Gebäude und Quartiere.

©aryfahmed – stock.adobe.com

Klimaneutrale Wärme

Die deutsche Wärmeerzeugung soll in einigen Jahren nur noch CO2-frei erfolgen. Diese macht immerhin die Hälfte der genutzten Energie aus. Dazu müssen sich Erzeuger, Abnehmer und Infrastrukturen verändern, aber es entstehen auch neue Geschäftsmodelle und innovative Technologien.

Zum Thema
© photo 5000 - stock.adobe.com

Gebäude

Um Bedürfnisse ihrer Nutzer zu erfüllen, müssen Gebäude sich über geeignete Verglasungen, Fassaden und Systeme für das Luft- und Wärmemanagement an das Außenklima und die variierenden Nutzeranforderungen anpassen. Clevere Gebäudekonzepte und innovative gebäudetechnische Systeme bieten hierfür die notwendige Flexibilität.

Zum Thema
bluejayphoto/iStock/thinkstock

Quartier und Stadt

Die ganzheitliche Betrachtung städtischer Siedlungsräume birgt ein großes Potenzial zur Steigerung der Energieeffizienz. Das Quartier ist die Bezugsebene, auf der alle städtischen Funktionen wie Wohnen, Dienstleistungen, Gewerbe, Infrastrukturen und Verkehr verortet sind.

Zum Thema
©struvictory - stock.adobe.com

Energieversorgung in Gebäuden und Quartieren

Im Fokus der Forschung zu energieoptimierten Gebäuden und Quartieren stehen effiziente und zugleich wirtschaftliche Versorgungsstrukturen. Systemische Ansätze statt Einzellösungen sind gefragt, um Sektorkopplung und Digitalisierung voranzutreiben.

Zum Thema
©metamorworks–stock.adobe.com

Digitale Werkzeuge, Konzepte und Methoden

Die Informations- und Kommunikationstechnik spielt in Gebäuden und Quartieren eine wichtige Rolle. Denn innovative Gebäudetechnik und eine elektrische, thermische sowie digitale Vernetzung von Gebäuden, Quartieren und Energiesystemen können diese energetisch maßgeblich optimieren.

Zum Thema
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK